Lissabon – Portugal – 24.12.2011

Hafenbrücke Lissabon

Ponte – die Hafenbrücke Lissabon. Wegen dieser Brücke wird Lissabon oft mit San Francisco verglichen, auch wegen der vielen

Lissabon, die Hauptstadt Portugals, liegt auf der rechten Seite des Flusses Tejo ungefähr in der Mitte Portugals. Portugal findet man auf der Landkarte im südöstlichen Europa. Ist halt seine Grenzen mit Spanien im Norden und Osten mit dem atlantischen Ozean im Süden und Westen. Bislang ist die westlichste Stadt des kontinentalen Europas und liegt ungefähr 300 km von der Algarve im Süden und 400 km von der natürlichen Grenze zu Spanien entfernt. Im Gebiet von Lissabon um schließt 2,1 Millionen Einwohner. In den Straßen findet man die Varinas (Fischverkäufer), die den Preis ihrer Fische lauthals kundtun um sie an die Kundschaft zu verkaufen, überall sind Künstler, die ihre Bilder anpreisen, musizieren oder als lebendiges Stadtuen auftreten, Geschäftsleute, die in ihren Büros einzeln und Käufer von heißen Kastanien. [Read more…]


Porto – Portugal – 23.12.2011

Kathedrale in PortoWir erreichen den Hafen von Porto gegen 9:00 Uhr vormittags. Auch heute können alle Gäste das Schiff bis 16:30 Uhr verlassen, dann müssen alle wieder zurück sein da das Schiff kurze Zeit später in Richtung Lissabon ablegen wird.

Portos bekanntester Exportartikel ist der Portwein. Die Weinberge, auf denen die Trauben für diesen speziellen Süßwein angebaut werden, erstrecken sich entlang des Rio Duoro. Seit 1756 dürfen nur noch Trauben aus einem per Gesetz genau definierten Gebiets zur Herstellung des Portweins verwendet werden. Die Regiao Dmercada do Douro (DOC) ist in drei Subregionen, Baico Corgo, Cima Corgo und Douro Superior, unterteilt. [Read more…]