Gran Canaria – Spanien – 30.12.2011

LAS PALMAS DE GRAN CANARIA

Hafen Las Palmas Gran CanariaGran Canaria ist eine Insel des Kanarischen Archipels und liegt 210 Kilometer westlich vor der Küste Südmarokkos im Atlantischen Ozean, zwischen ihren größeren Nachbarinseln Teneriffa im Westen und Fuerteventura im Osten. Sie ist mit einer Fläche von 1.560,1 km2 nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte der Kanarischen Inseln, einer Autonomen Gemeinschaft Spaniens. Die annähernd kreisförmige Insel hat einen Durchmesser von etwa 50 Kilometer und eine Küstenlänge von rund 236 Kilometern. Wie alle Inseln des Archipels ist auch diese vulkanischen Ursprungs. Die höchste Erhebung im Zentrum der Insel ist der 1.949 Meter hohe erloschene Vulkan Pico de las Nieves. Wahrzeichen Gran Canarias ist der 1.813 Meter hohe Roque Nublo. [Read more…]


Casablanca – Marokko – 26.12.2011

CasablancaWir erreichen Casablanca um 7 Uhr morgens. Alle Gäste können das Schiff verlassen und müssen spätestens um 18:30 Uhr alle wieder zurück sein. Euro US-Dollar und britische Pfund werden überall meistens akzeptiert. Es wird empfohlen, ausreichend Bargeld mitzunehmen. Gängige Kreditkarten werden in den größeren Geschäften meistens akzeptiert. Es ist fast unmöglich Reiseschecks zu wechseln. Das marokkanische Geld, der Dirham, darf nicht ausgeführt werden und kann auch nicht eingetauscht werden.  Bankautomaten sind in den meisten Städten vorhanden. [Read more…]


Weihnachten ein Tag an Bord – 25.12.2011

Kreuzfahrt Tag auf SeeHeute am ersten Weihnachtsfeiertag 2011 kann das Schiff nicht verlassen werden, da es sich auf sie in Richtung Casablanca befindet.

dazu dann ja einige Daten zum Tag. Der Sonnenaufgang war um 7:49 Uhr Sonnenuntergang um 17:28 Uhr und die Wettervorhersage sagt das es sonnig wird bei 18 °C. [Read more…]


Lissabon – Portugal – 24.12.2011

Hafenbrücke Lissabon

Ponte – die Hafenbrücke Lissabon. Wegen dieser Brücke wird Lissabon oft mit San Francisco verglichen, auch wegen der vielen

Lissabon, die Hauptstadt Portugals, liegt auf der rechten Seite des Flusses Tejo ungefähr in der Mitte Portugals. Portugal findet man auf der Landkarte im südöstlichen Europa. Ist halt seine Grenzen mit Spanien im Norden und Osten mit dem atlantischen Ozean im Süden und Westen. Bislang ist die westlichste Stadt des kontinentalen Europas und liegt ungefähr 300 km von der Algarve im Süden und 400 km von der natürlichen Grenze zu Spanien entfernt. Im Gebiet von Lissabon um schließt 2,1 Millionen Einwohner. In den Straßen findet man die Varinas (Fischverkäufer), die den Preis ihrer Fische lauthals kundtun um sie an die Kundschaft zu verkaufen, überall sind Künstler, die ihre Bilder anpreisen, musizieren oder als lebendiges Stadtuen auftreten, Geschäftsleute, die in ihren Büros einzeln und Käufer von heißen Kastanien. [Read more…]